Heilbad nach traumatischer Geburt

Frauen und Kinder und Väter können unter bestimmten Umständen eine Geburt alstraumatisch erleben. Ich biete euch an, den Raum für ein sogenanntes "Heilgespräch und Heilbad" zu halten und euch dabei zu unterstützen, das Trauma in Heilung zu bringen.


Kontakt aufnehmen


Wenn die Geburt deines Kindes dich, dein Kind oder deinen Partner traumatisiert hat, dann wünschst du dir wahrscheinlich ENT-Spannung.

Immer, wenn dich jemand nach deinem Geburtserlebnis fragt, kommt in dir dieser spezielle Schmerz hoch. Zum Geburtstag deines Kindes weißt du nicht, ob du weinen oder lachen willst. Du wünschst dir bessere Erinnerungen an die Geburt. Du möchtest, dass dein Kind entspannter ist. Du möchtest dich unbeschwert fühlen. Du möchtest loslassen. Die Situation darf in Heilung gehen.


Was ist Trauma?

Jede Situation, die der Mensch als Bedrohung für Leib und Leben oder als gefährlichen Kontrollverlust erlebt, kann traumatisch sein. Deshalb gibt es kein vorgegebenes Raster, welche Erlebnisse als traumatisch einzuordnen sind.

Trauma ist ein höchst individuelles Thema.

Deshalb nimm dein Gefühl ernst.


"Heilgespräch & Heilbad" angelehnt an B. Meissner

Bei diesem Angebot geht es darum, das Trauma sanft in Heilung zu bringen. Dafür treffen wir uns mindestens zwei Mal.

Wir planen das Heilgespräch mit Heilbad bei einem Ersttermin ohne Kind (am besten ist es auf einem Spaziergang etc. mit einer vertrauten Person,...). Bei diesem Termin sprechen wir über die aktuelle Situation, das Trauma und von den Wünschen, die es vorher für die Geburt gab.


Dem Heilbad geht ein Heilgespräch voraus. Bei diesem sprichst du mit deinem Kind über eure Geburtserfahrung. Auch Säuglinge sind in der Lage, dieses Gespräch zu empfangen.

Im Anschluss (oder bei einem weiteren Termin) wird dein Kind durch sanfte Worte begleitet, gebadet. Der Teil des Geburtsverlaufs, bei welchem das Kind von der warmen, nassen Umgebung der Gebärmutter ins Außen wechselt, und der des Bondings wird dadurch wiederholt/nachgeholt. Es können im Gehirn neue, positive Vernetzungen entstehen, die die traumatischen Erinnerungen neu gestalten (Repatterning).


Bei dem Heilbad geht es um die Liebe. Die Liebe zum Leben, zu deinem Kind und der Gewissheit, dass du so vieles schaffen kannst. Du und dein Kind werdet gestärkt daraus hervorgehen, auch wenn der Prozess anstrengend sein kann.

Ich begleite euch liebevoll und voller Verständnis. Diese Arbeit ist sehr wertvoll. Dennoch ist mir wichtig, das Angebot für die meisten Menschen zugänglich zu machen. Solltet ihr euch auch die 210,00 € nicht auf einmal leisten können, so können wir Ratenzahlungen vereinbaren.


Dauer: zwei bis (drei Termine) zu je 60-90 Minuten
Wo: Bei dir zu Hause
Für wen: für Frauen & Paare nach traumatischer Geburt
Kosten: 210,00 €

Kontakt aufnehmen



Alle Materialkosten, Telefonzeiten, Vorbereitungszeiten usw. sind im Preis enthalten.
Bitte beachte, dass eine Doula keine medizinische Betreuung bietet. Dieses Angebot enthält kein Heilversprechen & ersetzt nicht die medizinische Begleitung durch Therapeuten u.Ä. .






 
E-Mail
Instagram